Pinterest • The world’s catalogue of ideas

Explore Tipico Sardegna Italia, Www Sardische and more!

Muggini arrosto - Wenn der kostbare Rogen der Meeräsche vorsichtig entnommen und zu ‪#‎Bottarga‬ verarbeitet wird - kommt der Fisch am Besten auf den Grill. www.sardische-feinkost.de

Bottarga di Muggine macinata Bottarga di Muggine, der sardische Name für getrockneten Fischrogen. Roh sind die Fischeiersäcke noch völlig ungenießbar. Der Rogen wird samt Dottersack gepresst und gesalzen. Nach ein paar Stunden im Salz schmeckt der Bottarga nur nach frischem Fisch. Der Bottarga ist wild, sehr würzig, von fast rauchigem Geschmack. Geriebener Bottarga ist ein kulinarischer Glanzpunkt für Pasta oder auch - mit Butter vermischt - als Antipasto auf Pane Carasau .

Bottarga di Muggine baffe Der Bottarga ist wild, sehr würzig, von fast rauchigem Geschmack. Genießen Sie ihn über einen frischen Salat gehobelt, in feinsten Scheiben über Spaghetti oder als Carpaccio mit einem fruchtigem Olivenöl und etwas Zitronensaft beträufelt. Unsere Weinempfehlung: Perfekt zu Bottarga Gerichten passt der Perda Pintà Granazza von Giuseppe Sedilesu.