Explore Material, Christ and more!

Explore related topics

Heiliges Grab als liturgisches Gerät (Altarkreuz und Hostienbehältnis);  Inventarnummer: KG159:  Datierung: Mitte (?) 12. Jh.;  Ort: Sachsen/Niedersachsen;  Material/Technik: Bronze, gegossen, graviert, ziseliert;  Maße: H. 24 cm; B. 16 cm; T. 8,6 cm;  GERMANISCHES NATIONALMUSEUM

Heiliges Grab als liturgisches Gerät (Altarkreuz und Hostienbehältnis); Inventarnummer: KG159: Datierung: Mitte (?) 12. Jh.; Ort: Sachsen/Niedersachsen; Material/Technik: Bronze, gegossen, graviert, ziseliert; Maße: H. 24 cm; B. 16 cm; T. 8,6 cm; GERMANISCHES NATIONALMUSEUM

Vierge à l'Enfant  3e quart 13e siècle  SITE DE PRODUCTION Limoges (origine) TECHNIQUE/MATIÈRE cuivre (métal) , doré , émail champlevé DIMENSIONS Hauteur : 0.26 m Largeur : 0.16 m Profondeur : 0.135 m

Vierge à l'Enfant 3e quart 13e siècle SITE DE PRODUCTION Limoges (origine) TECHNIQUE/MATIÈRE cuivre (métal) , doré , émail champlevé DIMENSIONS Hauteur : 0.26 m Largeur : 0.16 m Profondeur : 0.135 m

Prozessionsleuchter Material/Technik: Eichenholz Maße: Höhe x Breite: 63 x 13 cm Ereignis: Herstellung (wann): vor 1400 Bezug (was): die Passion Christi Klassifikation: Angewandte Kunst (Gattung); Skulptur (Gattung) Kultur: niedersächsisch Standort: Wienhausen, Evangelisches Damenstift & Ehemaliges Zisterzienserinnenkloster Sankt Maria, Kapitelsaal

Prozessionsleuchter Material/Technik: Eichenholz Maße: Höhe x Breite: 63 x 13 cm Ereignis: Herstellung (wann): vor 1400 Bezug (was): die Passion Christi Klassifikation: Angewandte Kunst (Gattung); Skulptur (Gattung) Kultur: niedersächsisch Standort: Wienhausen, Evangelisches Damenstift & Ehemaliges Zisterzienserinnenkloster Sankt Maria, Kapitelsaal

Kaiser Heinrich II., der Heilige;Hl. Koloman  Kunstwerk: Treibarbeit-Gold ; Geräte sakral ; Reliquienmonstranz ; Rheinland  Dokumentation: 1375 ; 1385 ; Salzburg ; Österreich ; Salzburg ; Dommuseum

Kaiser Heinrich II., der Heilige;Hl. Koloman Kunstwerk: Treibarbeit-Gold ; Geräte sakral ; Reliquienmonstranz ; Rheinland Dokumentation: 1375 ; 1385 ; Salzburg ; Österreich ; Salzburg ; Dommuseum

Châsse de saint Potentin Vers 1220-1240. Provenance : abbaye de Steinfeld (Rhénanie) PRODUCTION SITE Trèves (origine) DISCOVERY SITE Rhin (vallée) (origine) TECHNIC/MATERIAL copper , émail champlevé , gilded

Châsse de saint Potentin Vers 1220-1240. Provenance : abbaye de Steinfeld (Rhénanie) PRODUCTION SITE Trèves (origine) DISCOVERY SITE Rhin (vallée) (origine) TECHNIC/MATERIAL copper , émail champlevé , gilded

Natternzungen-Kredenz Nürnberg (?)  um 1450  Tafelgerät  Silber, vergoldet, fossile Haifischzähne, Citrin (Quarz)  H. 27 cm

Natternzungen-Kredenz um 1450 It was thought that the fossilised shark's teeth…

Ciborium  achteckiges Behältnis auf trompetenförmigem Fuss, fächerartiges Pultdach, Kruzifixus. Inhalt: Christi Kreuzigung (Kreuz). Johannes der Täufer (Gefäss). Christus (Gefäss). Dorothea, hl (Gefäss). Engel (Gefäss). Katharina von Alexandrien, hl (Gefäss). Maria mit dem Kind (Gefäss). Mariae Krönung (Gefäss). Herstellung: , Oberrhein (Region). Um 1380. Herkunft: Baden (AG), Kirchenschatz. 46 cm. Ø 15,8 cm 933 g. Silber, getrieben, gegossen.

Ciborium achteckiges Behältnis auf trompetenförmigem Fuss, fächerartiges Pultdach, Kruzifixus. Inhalt: Christi Kreuzigung (Kreuz). Johannes der Täufer (Gefäss). Christus (Gefäss). Dorothea, hl (Gefäss). Engel (Gefäss). Katharina von Alexandrien, hl (Gefäss). Maria mit dem Kind (Gefäss). Mariae Krönung (Gefäss). Herstellung: , Oberrhein (Region). Um 1380. Herkunft: Baden (AG), Kirchenschatz. 46 cm. Ø 15,8 cm 933 g. Silber, getrieben, gegossen.

Tabernacle, Köln, Germany, c1180

Tabernacle

Tabernacle Place of origin: Köln (city), Germany (made) Date: ca. 1180 (made) Artist/Maker: Unknown (production) Materials and Techniques: Walrus ivory and elephant ivory figures and reliefs, mounted in a setting of gilt copper and enamel on an oak core

Mesure pour la dîme PÉRIODE 13e siècle SITE DE PRODUCTION France (origine) TECHNIQUE/MATIÈRE bronze DIMENSIONS Hauteur : 0.25 m Diamètre : 0.24 m

Mesure pour la dîme PÉRIODE 13e siècle SITE DE PRODUCTION France (origine) TECHNIQUE/MATIÈRE bronze DIMENSIONS Hauteur : 0.25 m Diamètre : 0.24 m

Pinterest
Search