Explore Gingham, Tartan and more!

Explore related topics

Fürs Schlafzimmer: Stoffe in Pastell Ein hellblauer Hussensessel, gestreifte Vorhänge sowie bunte Bettwäsche bringen angenehme Frische in dieses Schlafzimmer. Zwischen zwei Bettpfosten gespannte Drahtseile halten eine Bahn aus feinem, durchsichtigem Stoff als luftigen Betthimmel. Zusammen mit den Blumenmustern der verschiedenen Kissenbezüge gibt dies dem Zimmer eine romantische Note.

Fürs Schlafzimmer: Stoffe in Pastell

Fürs Schlafzimmer: Stoffe in Pastell Ein hellblauer Hussensessel, gestreifte Vorhänge sowie bunte Bettwäsche bringen angenehme Frische in dieses Schlafzimmer. Zwischen zwei Bettpfosten gespannte Drahtseile halten eine Bahn aus feinem, durchsichtigem Stoff als luftigen Betthimmel. Zusammen mit den Blumenmustern der verschiedenen Kissenbezüge gibt dies dem Zimmer eine romantische Note.

Wohnliche Optik mit neuen Tapeten Ruhige Weiß- und Naturtöne bilden in diesem Schlafzimmer ein harmonisches Interieur. Für optische Weite sorgt die quer gestreifte Blockstreifentapete hinter dem Bett. Schon wie ein Kunstwerk lehnt vor ihr eine Tapete mit stilisiertem Motiv in einem Holzrahmen. Und bei der sandfarbenen Vliestapete an der Seite sorgt ein Gemisch aus Kunstfasern und Papier für eine stoffartige Optik.

Wohnliche Optik mit neuen Tapeten

Wohnliche Optik mit neuen Tapeten Ruhige Weiß- und Naturtöne bilden in diesem Schlafzimmer ein harmonisches Interieur. Für optische Weite sorgt die quer gestreifte Blockstreifentapete hinter dem Bett. Schon wie ein Kunstwerk lehnt vor ihr eine Tapete mit stilisiertem Motiv in einem Holzrahmen. Und bei der sandfarbenen Vliestapete an der Seite sorgt ein Gemisch aus Kunstfasern und Papier für eine stoffartige Optik.

Ruhe und Entspannung im Schlafzimmer  Dezent und edel wirkt die Einrichtung dieses Schlafzimmers: Ihre zurückhaltenden Formen, natürliche Materialien und helle Farben sind der Grund dafür. Blickfang ist das Doppelbett mit hoch aufragendem Betthaupt. An ihm sind zwei gradlinige Leseleuchten angebracht. Ton in Ton gehalten, flankieren Nachttisch, gepolsterte Sitzbank und Schminktisch das Bett.

Ruhe und Entspannung im Schlafzimmer

Ruhe und Entspannung im Schlafzimmer Dezent und edel wirkt die Einrichtung dieses Schlafzimmers: Ihre zurückhaltenden Formen, natürliche Materialien und helle Farben sind der Grund dafür. Blickfang ist das Doppelbett mit hoch aufragendem Betthaupt. An ihm sind zwei gradlinige Leseleuchten angebracht. Ton in Ton gehalten, flankieren Nachttisch, gepolsterte Sitzbank und Schminktisch das Bett.

Lichtinseln schaffen Mehrere Lichtquellen schaffen eine angenehme Atmosphäre. Der Trick: Beleuchten Sie auf unterschiedlichen Ebenen. Kombinieren Sie ein Deckenlicht mit indirekter Hintergrundbeleuchtung und lokalen Lichtquellen - beispielsweise auf dem Nachttisch, neben dem Kleiderschrank und über besonders schönen Wandbildern.

Schlafzimmer einrichten: 15 Tipps zum Wohlfühlen

Lichtinseln schaffen Mehrere Lichtquellen schaffen eine angenehme Atmosphäre. Der Trick: Beleuchten Sie auf unterschiedlichen Ebenen. Kombinieren Sie ein Deckenlicht mit indirekter Hintergrundbeleuchtung und lokalen Lichtquellen - beispielsweise auf dem Nachttisch, neben dem Kleiderschrank und über besonders schönen Wandbildern.

Pinterest
Search